Alle KurseProdukte auf ArtSlide
Die Basics zu Beginn

Die Basics zu Beginn

Die Basics zu Beginn

Kategorie:
Produkte auf ArtSlide
Komplexität:
Anfänger

In diesem Unterkapitel klären wir Dich über den Aufbau einer Produktseite auf. 

Zu verstehen, welcher Gedanke hinter der Produktseite steht, ist wichtig für spätere Kapitel. Der grundsätzliche Aufbau einer Produktseite ist immer gleich.

Lass uns also gleich in die einzelnen Abschnitte einsteigen...

Die ArtSlide

Die ArtSlide ist das Erste, was ein*e Nutzer*in sieht, wenn sie auf Deine Produktseite kommt. Aus diesem Grund haben wir die ArtSlide besonders ansprechend designed. Nutzer*innen sehen auf einen Blick die wichtigsten Informationen, ohne irgendwelche unnötigen Ablenkungen. Der Fokus liegt vollkommen auf dem Produkt. Man könnte sagen, dass die ArtSlide die erste Produktseite ist, welche große Bildschirme für sich sprechen lässt. Aufgeteilt ist die ArtSlide in den Header und den Infobereich.

Der Aufbau einer ArtSlide, also dem Kopf einer jeden Produktseite.

Die ArtSlide einer Produktseite hat immer eine 50:50 Aufteilung.

50 % des Bildschirms sind für das Produktbild reserviert. Uns ist es besonders wichtig, dass Dein Werk bestmöglich dargestellt wird und somit auch so groß wie möglich. Ein Algorithmus bestimmt die besten Seitenverhältnisse des Bildes, damit es möglichst zentral und immer sichtbar platziert wird.

Die weiteren 50 % des Bildschirms können in bis zu drei Zeilen eingeteilt werden, die sich mittig im gewählten Bereich zentrieren.

Das Produktbild

Das verwendete Bild sollte möglichst mittig auf das Produkt fokussiert sein und quadratisch sein. Du brauchst nicht unbedingt eine Spiegelreflexkamera, um ein ansprechendes Bild zu schießen. Die meisten modernen Smartphones bieten zudem bereits eine “Quadrat”-Funktion in der Kamera-App an. 

Der Titel

Der Titel Deines Produkts muss nicht auf der ArtSlide präsentiert werden. Schon in der Erstellung kannst Du entscheiden, ob Du den Titel (falls überhaupt vorhanden) anzeigen möchtest.

Die ArtSlide-Tags

ArtSlide-Tags geben Dir die Möglichkeit schnell und übersichtlich wichtige Informationen auf den ersten Blick mitzugeben.

Die Beschreibung

Auf der ArtSlide kann bereits eine kurze Beschreibung mitgegeben werden. Wir empfehlen jedoch entweder eine Beschreibung oder ArtSlide-Tags mitzugeben, da es  auf kleineren Bildschirmen ansonsten zu Platzproblemen kommen kann.

Das Hintergrundbild

Der vielleicht spannendste Teil der ArtSlide ist das Hintergrundbild. Das Hintergrundbild gibt Dir vielerlei Möglichkeiten. Einerseits kannst Du Dein Produkt emotional unterstützen andererseits Dein Branding durchsetzen. Zum Beispiel indem Du bei jedem Produkt ein für Dich charakteristisches Bild verwendest. Eventuell hast Du ein Logo, welches Du gerne auf jeder Produktseite verwenden würdest? 

Ein Hinweis: Das Hintergrundbild sollte natürlich Dein Produktbild unterstützen und nicht zu sehr die Aufmerksamkeit auf sich lenken.


Die Informationskarten

Information

Die Info-Karten sind aktuell nicht individuell nutzbar. Dies wird im nächsten Update jedoch gefixt. Zu diesem Zeitpunkt wird automatisiert der Preis Deines Werks sowie der Kaufbutton angezeigt. Auch von Dir spezifizierte Versandmöglichkeiten werden hier dargestellt.


Der Körper Deiner Produktseite

Der eigentliche Körper der Produktseite befindet sich direkt unter der ArtSlide. 

Du kannst die Produktseite mit dem ArtSlide | Editor nach Belieben zusammenstellen. Mehr dazu in späteren Kapiteln.


Mit klicken auf “Alle akzeptieren”, akzeptierst Du, dass wir Cookies speichern dürfen um dir eine bestmögliche Experience bieten zu können und die Seitennutzung analysieren dürfen. Für mehr Informationen besuche unsere Datenschutzerklärung.